Kuros ernennt mit Joost de Bruijn einen neuen CEO - Cohen-Tanugi tritt zurück

Die Biotechgesellschaft Kuros steht vor einschneidenden Änderungen in der Führung des Unternehmens. Per sofort werde Joost de Bruijn zum neuen CEO ernannt, teilt das Unternehmen am Donnerstag mit. Er ersetzt den zurücktretenden Ivan Cohen-Tanugi, welcher aber während einer Übergangszeit den neuen CEO unterstützen wird. Cohen-Tanugi tritt auch aus dem Verwaltungsrat zurück.
16.11.2017 07:52

Der Gründungs-CEO und ehemalige VR-Präsident Didier Cowling tritt ebenfalls aus der Geschäftsleitung zurück. Er werde aber dem CEO als Senior Advisor und auch weiterhin dem Verwaltungsrat als Mitglied zur Verfügung stehen.

Der neue CEO de Bruijn ist Mitbegründer und derzeitiger Geschäftsführer von Kuros Biosciences BV, einer Tochtergesellschaft von Kuros und ehemals bekannt unter dem Namen Xpand Biotechnology BV.

cf/cp

(AWP)