Kuros vermeldet regulatorische Eingabe in den USA für Fibrin-PTH

Das Biotechnologieunternehmen Kuros vermeldet eine regulatorische Eingabe bei der US-Gesundheitsbehörde bezüglich seines Produktkandidaten Fibrin-PTH (KUR-113) für die Behandlung der Wirbelsäule. Die Eingabe des "FDA 510(k) regulatorischen Pakets" sei ein wichtiger Meilenstein für das Unternehmen, teilte Kuros am Donnerstag mit.
18.10.2018 08:13

Damit bleibe der Produktkandidat KUR-113 für die spinale Fusion auf Kurs, heisst es in der Mitteilung. Das Unternehmen wolle die Neuigkeiten am (morgigen) Freitag an einem Anlass der nordamerikanischen Wirbelsäulenchirurgen in Chicago präsentieren.

tp/ys

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Kuros Bioscienc N2.200-3.08%

Investment ideas