LafargeHolcim ernennt Magali Anderson zur Verantwortlichen für Nachhaltigkeit

Der Baustoffhersteller LafargeHolcim erweitert seine Geschäftsleitung um die Stelle einer Verantwortlichen für die Nachhaltigkeit. Per Anfang Oktober 2019 wird die Französin Magali Anderson diese Aufgabe übernehmen, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte.
25.09.2019 06:47

Die Maschinenbauingenieurin verfügt demnach über internationale Industrieerfahrung aus verschiedenen Positionen in den Bereichen "General Management" und "Operations". Sie arbeitet seit 2016 für LafargeHolcim und ist seither für den Bereich Gesundheit und Sicherheit zuständig.

LafargeHolcim möchte mit dieser neuen Stelle die Bemühungen in den Bereichen Dekarbonisierung, Kreislaufwirtschaft, Gesundheit und Arbeitssicherheit sowie soziale Verantwortung intensivieren.

cf/ys

(AWP)

 
Aktuell+/-%
LafargeHolcim N48.36-2.07%