LafargeHolcim nominiert Patrick Kron als VR-Mitglied

Im Verwaltungsrat von LafargeHolcim kommt es zu Veränderungen. Der Generalversammlung vom 3. Mai wird die Wahl von Patrick Kron vorgeschlagen, wie der Zementhersteller am Montagabend mitteilte. Hingegen würden Philippe Dauman und Alexander Gut für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung stehen. Wie schon bekannt war, verzichtet auch Bruno Lafont, derzeit Co-Präsident des Verwaltungsrates, auf eine Wiederwahl. Alle weiteren bisherigen Mitglieder des Gremiums stehen laut den Angaben für eine weitere Amtszeit zur Verfügung.
10.04.2017 17:57

"Wir freuen uns, Patrick Kron nominieren zu können. Er ist eine erfahrene Führungspersönlichkeit mit umfangreicher Erfahrung bei der Transformation von Industrieunternehmen", liess sich VR-Präsident Beat Hess in der Mitteilung zitieren. Kron war früher Chef des Industriekonzerns Alstom.

rw/cp

(AWP)