Online-Reiseanbieter kauft zu - Lastminute.com will Gartour übernehmen

Lastminute.com will den italienischen Reiseveranstalter Gartour übernehmen.
08.02.2017 07:55
Homepage lastminute.ch.
Homepage lastminute.ch.
Bild: Screenshot

Eine entsprechende Vereinbarung mit der Holding Travel System S.r.l. sei unterzeichnet worden, teilt Lastminute.com am Mittwoch mit. Angaben zu den finanziellen Details der Transaktion werden in der Meldung keine gemacht.

Gemäss Vereinbarung soll Gartour als Übergangslösung in Form eines Leasingvertrages mit einer verlängerbaren Laufzeit von zwölf Monaten bis zur geplanten Übernahme weitergeführt werden. Für 2017 erwartet Gartour 2017 einen Umsatz von rund 35 Mio EUR bei einer "geringfügig negativen EBITDA-Marge", heisst es weiter. Bei einem erfolgreichen Abschluss der Übernahme werde im Jahr 2018 eine Umsatzsteigerung sowie ein ausgeglichenes EBITDA-Ergebnis erwartet. Die Zahlen sollen in der Jahresrechnung von Lastminute.com voll konsolidiert werden.

(AWP)