Meyer Burger ernennt Dirk Habermann zum neuen Chief Innovation Officer

Thun (awp) - Beim Solarzulieferer Meyer Burger übernimmt Dirk Habermann zum Jahresbeginn 2017 die Position des Chief Innovation Officer. Er wird in dieser Position auch Einsitz in der Geschäftsleitung nehmen. Habermann wird Nachfolger von Sylvère Leu, der per Ende Jahr in den Ruhestand tritt.
06.09.2016 18:28

Habermann arbeitet seit 2014 als Head of Process Material & Line Design für Meyer Burger. In dieser Rolle war er für die Zusammenführung von Entwicklung, Produktion und Automation der Produktionsprozesse für Solarzellen verantwortlich, schreibt die Gesellschaft am Dienstag in einer Mitteilung. Davor war er von 2008 bis 2013 Vice President (F&E) der deutschen Schmid Group.

gab/mk

(AWP)