Molecular-Partners-Aktionäre wählen Bill Burns und Patrick Amstutz in VR

Die Aktionäre des Biopharmaunternehmens Molecular Partners haben an der ausserordentlichen Generalversammlung vom Dienstag Bill Burns und Patrick Amstutz in den Verwaltungsrat gewählt. Beide erhielten jeweils eine grosse Stimmenmehrheit, wie das Unternehmen gleichentags mitteilt.
31.10.2017 17:34

Burns, ehemaliger CEO von Roche Pharmaceuticals, wurde den Angaben zufolge zum Vize-Präsidenten des Verwaltungsrates ernannt und als Präsident für die kommende ordentliche Generalversammlung in 2018 nominiert.

Amstutz ist CEO von Molecular Partners. Ende 2016 hatte er diesen Posten zunächst interimistisch von Christian Zahnd übernommen. Zahnd, wie Amstutz Mitgründer von Molecular Partners, war von dieser Funktion aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten, aber im Verwaltungsrat verblieben. Im Mai wurde Amstutz dann definitiv zum CEO ernannt und zugleich dessen Nomination für den Verwaltungsrat bekanntgegeben.

cp/ys

(AWP)