Nationalrat Lorenz Hess zum Visana-Präsidenten gewählt

Der Berner BDP-Nationalrat, Gesundheitspolitiker und Kommunikationsspezialist Lorenz Hess ist zum neuen Verwaltungsratspräsidenten der Visana-Gruppe gewählt worden, wie die Krankenkasse am Dienstag mitteilte.
25.04.2017 15:14

Bereits Anfang April hatte Visana bekanntgegeben, dass Hess den langjährigen Präsidenten Albert Rychen ablösen und an der Generalversammlung gewählt werden solle.

Hess gehört dem Visana-Verwaltungsrat seit 2014 an. Als Nationalrat vertritt er die BDP-Fraktion in der Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit. Vor seinem Wechsel in die Privatwirtschaft als selbstständiger PR-Berater war er Informationschef des Bundesamts für Gesundheit (BAG) gewesen.

Sein Vorgänger an der Spitze der Visana, Albert Rychen, hatte die Krankenkasse seit 1998 präsidiert.

(AWP)