The Native schreibt Semesterverlust von 6 Mio Franken

Die im Bereich E-Commerce-Dienstleistungen tätige The Native erzielte im ersten Halbjahr 2018 einen Umsatz von 57,2 Millionen Franken, nachdem im Vorjahr noch kein Umsatz verbucht wurde. Den operativen Verlust auf der Stufe EBITDA bezifferte das Unternehmen am Sonntag auf 2,7 Millionen Franken und unter dem Strich verblieb ein Verlust von 6,0 Millionen.
01.10.2018 07:38

Die Ergebnisse des ersten Halbjahres 2018 spiegeln laut The Native die gestaffelten Turnaround-Phasen der verschiedenen im Laufe des Jahres 2017 erworbenen Firmen wider. So hätten die beiden Töchter The Native Media und Blockchain Lab weiterhin eine "starke" Performance gezeigt.

Der New Yorker Marktplatz und Online-Auktionsgeschäft P8H Inc (P8H), von dem letzten Dezember eine strategische Minderheitsbeteiligung von 15 Prozent erworben wurde, sei derweil einer tiefgreifenden Restrukturierung unterzogen worden. Die Gesellschaft habe in der Folge einen Betriebsverlust von 3 Millionen Franken eingefahren.

ra/lie

(AWP)