Nebag steigert inneren Wert im ersten Halbjahr um 10,39%

Die Beteiligungsgesellschaft Nebag hat ihren Wert im Verlauf des ersten Halbjahres 2017 deutlich gesteigert. Der provisorisch berechnete innere Wert pro Aktie stieg in den ersten sechs Monaten um 1,04 CHF und kam Ende Juni bei 11,07 CHF zu liegen, was eine Performance von 10,39% ergibt, wie die Gesellschaft am Samstag mitteilte.
01.07.2017 14:27

Die Nennwertrückzahlung in Höhe von 0,70 CHF wird am 28. Juli ausgezahlt, das Ex Datum ist der 26. Juli, heisst es. Die Halbjahreszahlen werden am 25. August 2017 veröffentlicht.

dm/

(AWP)