Nestlé nimmt 310 Mio CHF für Bau einer Tierfutterfabrik in den USA in die Hand

Nestlé plant den Bau einer weiteren Tierfutterfabrik in den USA. Das Werk soll in Hartwell im Bundesstaat Georgia entstehen und wird die 21. Anlage der auf Tierprodukte spezialisierten Tochter Purina PetCare sein, wie Nestlé am Mittwoch mitteilt.
27.09.2017 16:38

Bis 2023 wollen die Westschweizer 310 Mio CHF in den Bau investieren, der auch ein Verteilzentrum beinhalten soll. Das Verteilzentrum wird seinen Betrieb planmässig 2018 aufnehmen, die Produktion des Tierfutters soll 2019 starten, wie es weiter heisst.

cp/mk

(AWP)