Panalpina schliesst Betrieb in Houston nach Tropensturm

Das Logistikunternehmen Panalpina hat den Betrieb in Houston im US-Bundesstaat Texas nach den verheerenden Überschwemmungen in Folge des Tropensturms "Harvey" aus Sicherheitsgründen bis auf Weiteres eingestellt. Laut dem letztem Stand waren die Einrichtungen von Panalpina nicht von Überschwemmungen betroffen und die Stromversorgung funktioniere, heisst es in einer Medienmitteilung vom Dienstagabend. Alle Mitarbeitenden seien in Sicherheit.
29.08.2017 19:05

yr/ys

(AWP)