Partners Group investiert für Kunden in Windfarmprojekt in Australien

Der Investment-Manager Partners Group investiert für seine Kunden in ein Windkraftwerk in Australien. Zum Ausbau der zweite Etappe des Projekts "Murra Warra" steuert die Partners Group 180 Millionen Australische Dollar bei, wie sie am Montag mitteilte.
03.08.2020 06:19

Baubeginn von "Murra Warra II" ist im laufenden Monat, abgeschlossen soll das Projekt bis Mitte 2022 sein. Für das Windkraftwerk ist eine Kapazität von 209 MW vorgesehen, welche rund 150'000 Haushalte mit Energie versorgen sollen. Es liegt in der Nähe von Horsham im Staat Victoria.

cf/rw

(AWP)