Partners Group übernimmt US-Unternehmen Systems Maintenance Services

Zürich (awp) - Die im Bereich Private Equity tätige Partners Group übernimmt in den USA für ihre Kunden das IT-Unternehmen Systems Maintenance Services (SMS). Verkäufer des Unternehmens sind Fonds, die zu Thomas H. Lee Partners und Summit Partners gehören, wie Partners Group am Freitag mitteilt. SMS hat im Jahr 2015 einen Umsatz von rund 245 Mio USD erzielt. Zu den finanziellen Einzelheiten der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.
05.08.2016 14:22

Die 1981 gegründete SMS mit Sitz in Charlotte, North Dakota, erbringt laut den Angaben Dienstleistungen im Bereich der IT-Infrastruktur für über 3'000 Firmenkunden. Das Unternehmen beschäftigt rund 900 Ingenieure und bedient die Kunden aus über 100 Service-Zentren in Nordamerika, Europa sowie im Raum Asien-Pazifik.

Nach der Übernahme will Partners Group zusammen mit dem SMS-Management den Wachstumskurs "sowohl organisch wie auch über Akquisitionen" weiterführen. Dabei solle starkes Gewicht auf den weiteren Ausbau der Verkaufsmannschaft und auf die Verbreiterung des Dienstleistungsportfolios wie auch der globalen Präsenz gelegt werden.

tp/cf

(AWP)