Pax Anlage mit besserem Geschäftsjahr 2016 als zum Halbjahr erwartet

Zürich (awp) - Die Geschäftsentwicklung der Immobiliengesellschaft Pax Anlage entwickelt sich besser als noch zur Jahresmitte erwartet. Deshalb rechne sie nun mit einem Jahresergebnis, welches das Vorjahresergebnis von 10,9 Mio CHF übertreffen werde, teilte die Gesellschaft am Donnerstag mit.
22.12.2016 07:45

Haupttreiber dieser Entwicklung sind gemäss Mitteilung einerseits erwartete positive Neubewertungseffekte im Immobilienportfolio und andererseits der Vermarktungserfolg bei den Entwicklungsliegenschaften im zweiten Halbjahr sowie eine niedrigere Steuerquote.

Das detaillierte Jahresergebnis wird Pax Anlage am 20. März 2017 publizieren.

sig/rw

(AWP)