Peach Property Group zahlt Anleihe über 50 Mio EUR zurück

Zürich (awp) - Die Peach Property Group hat am 30.06. die Unternehmensanleihe der deutschen Tochtergesellschaft mit einem Nominalbetrag von 50 Mio EUR planmässig zurückgezahlt. Die Rückzahlung der zuletzt ausstehenden 46,7 Mio sei aus operativem Cashflow erfolgt, wie das Unternehmen am Freitagabend mitteilte.
01.07.2016 18:58

Die Rückzahlung der Anleihe konnte somit ohne die Aufnahme neuer Fremdmittel erfolgen, wie Peach Property betont. Entsprechend verbessere sich die Bilanzrelationen, da sich die Verbindlichkeiten der Gruppe bei gleichzeitiger Verkürzung der Bilanzsumme wesentlich reduzierten. Zudem würden sich die Finanzierungskosten deutlich verringern.

Die 6,6%-Anleihe wurde im Juli 2011 begeben und war im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.

yr/uh

(AWP)