Peach Property sichert sich Kredit über bis zu 60 Mio EUR für Portfolioausbau

Die Immobiliengesellschaft Peach Property hat sich einen Konsortialkredit von bis zu 60 Mio EUR gesichert. Damit soll der Bestand an Wohnimmobilien in Deutschland ausgebaut werden, wie das an der SIX kotierte Unternehmen am Mittwoch mitteilt. "Wir konzentrieren uns dabei zunächst auf Regionen, in denen wir bereits Objekte besitzen, um Synergieeffekte im Portfoliomanagement nutzen zu können", wird CEO Thomas Wolfensberger in der Mitteilung zitiert.
12.07.2017 07:50

Deutsche Sparkassen und Volksbanken stellen den Angaben zufolge in einem ersten Schritt rund 30 Mio EUR zur Verfügung. Das unbesicherte Darlehen wird zum 5 Jahres Midswap Satz plus 3,25% verzinst und hat eine Laufzeit von 5 Jahren.

Seit Jahresbeginn wurde die Anzahl Wohneinheiten in Deutschland bereits um mehr als ein Drittel auf insgesamt rund 4'200 erhöht.

cp/cf

(AWP)