Presse: Airbus sichert sich Grossbestellung aus USA

Der Flugzeughersteller Airbus steht Kreisen zufolge vor einem Grossauftrag aus den USA. So soll Airbus 45 Grossraumjets des Typs A350-900 an United Continental Holdings liefern, wie mit den Verhandlungen vertraute Personen am Mittwoch der Nachrichtenagentur Bloomberg sagten. Laut Listenpreis hat der Auftrag ein Volumen von 14 Milliarden US-Dollar, darin nicht enthalten sind die vom Hersteller üblicherweise gewährten Rabatte.
06.09.2017 12:12

Bei der Order soll es sich um eine Umwandlung handeln, ursprünglich hatte United Continental 35 Flugzeuge des grösseren Typs A350-1000 mit einem Listenpreis von insgesamt 12,6 Milliarden Dollar bestellt, wie es aus den Kreisen weiter hiess. Der Deal könnte laut der Insider bereits heute bekannt gegeben werden. Airbus wollte dies nicht kommentieren, bei United Continental war zunächst niemand zu erreichen. Für Airbus wäre dies nach zuletzt schleppenden Geschäften in den USA ein wichtiger Erfolg./nas/stk/oca

(AWP)