Presse: Zahlungsabwickler Worldpay vor milliardenschwerer Übernahme durch Vantiv

Der britische Zahlungsabwickler Worldpay steht einem Bericht zufolge kurz vor der Übernahme durch seinen US-Konkurrenten Vantiv. Vantiv wolle 8,5 Milliarden britische Pfund (umgerechnet rund 9,7 Milliarden Euro) zahlen, berichtete die britische Nachrichtenseite "Sky News" am Mittwoch unter Berufung auf informierte Kreise. Die Transaktion könne noch am gleichen Tag verkündet werden.
05.07.2017 12:05

Worldpay hatte am Vortag erklärt, sowohl von Vantiv als auch von JP Morgan Chase hinsichtlich einer Übernahme kontaktiert worden zu sein. Der nun unterlegenen JP Morgan Chase stehe es frei, ein Gegenangebot zu machen.

Die Übernahmefantasie in der Branche hatte die Aktie des deutschen Wettbewerbers Wirecard am Vortag zwischenzeitlich auf ein Rekordhoch getrieben./nas/stb

(AWP)