Produktion in Deutschland steigt stärker als erwartet

Die Produktion im verarbeitenden Gewerbe Deutschlands hat an Fahrt aufgenommen. Im Mai sei die Gesamtproduktion um 1,2 Prozent gegenüber dem Vormonat gestiegen, teilte das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mit. Experten hatten dagegen nur einen leichten Anstieg um 0,2 Prozent erwartet.
07.07.2017 08:03

Der Zuwachs im Vormonat wurde unterdessen leicht nach unten revidiert. Im April war die Produktion demnach um 0,7 Prozent im Monatsvergleich gestiegen und nicht wie zuvor geschätzt um 0,8 Prozent.

Die enger gefasste Industrieproduktion stieg im Mai laut den Statistikern um 1,3 Prozent gegenüber dem Vormonat. Zuwächse gab es bei der Produktion von Investitions- und Konsumgütern, während etwas weniger Vorleistungsgüter produziert wurden. Die Energieerzeugung legte zu, während die Produktion im Bausektor zurückging.

tos/stb

(AWP)