Qualcomm überrascht mit Quartalszahlen positiv - Aktienkurs legt kräftig zu

SAN DIEGO (awp international) - Qualcomm hat im abgelaufenen Quartal dank steigender Aufträge aus China und höherer Lizenzeinnahmen beser abgeschnitten als Experten erwartet hatten. Der Umsatz stieg im dritten Geschäftsjahresviertel um 4 Prozent zum entsprechenden Vorjahreszeitraum auf 6 Milliarden US-Dollar, teilte der grösste Hersteller für Mobiltelefon-Chips am Mittwoch mit. Der Gewinn legte unter dem Strich um 22 Prozent auf 1,4 Milliarden Dollar zu. Anleger waren von dem Zahlenwerk begeistert, der Aktienkurs von Qualcomm legte im nachbörslichen Handel um sieben Prozent zu.
21.07.2016 06:30

Für das laufenden Quartal rechnet Qualcomm mit einem Umsatz von 5,4 bis 6,2 Milliarden Dollar und einem Gewinn je Aktie von 1,05 bis 1,15 Dollar. Analysten hatten hier bisher 5,72 Milliarden Dollar beziehungsweise 1,08 Dollar vorhergesagt./he

(AWP)