Raiffeisen übernimmt Marktsegment der strukturierten Produkte von Notenstein

St. Gallen (awp) - Die Genossenschaftsbank Raiffeisen übernimmt das Emissionsgeschäft für strukturierte Produkte von ihrer Tochter Notenstein La Roche per Ende November 2016. Die Reorganisation im Bereich der strukturierten Produkte soll weiteres Wachstum ermöglichen und die Skalierbarkeit des Geschäfts sicherstellen, schreibt Raiffeisen in einer Mitteilung vom Mittwoch. Zur Herstellung der Produkte werde weiterhin auf Leonteq gebaut.
16.11.2016 08:15

sta/cf

(AWP)