Realstone Development Fund wird Ende Woche an SIX kotiert

Der Development Fund von Realstone wird wie geplant Ende der Woche an der SIX kotiert. Die Finma habe die dazu notwendigen Änderungen des Fondsvertrages genehmigt, teilte die Westschweizer Immobilien-Fondsgesellschaft am Mittwochabend mit. Angekündigt hatte Realstone den Börsengang im Mai.
28.06.2017 20:50

Angesichts der Vermarktung der jüngsten Immobilien rechnet die Fondsleitung mit einer "bedeutenden" Zunahme der Mieterträge in den kommenden Jahren. Auch die Entwicklung der laufenden Projekte werde das Wachstum in den nächsten fünf bis sieben Jahren sichern.

Die ebenfalls im Mai angekündigte Kapitalerhöhung des Fonds über 217 Mio CHF sei am 9. Juni erfolgreich abgeschlossen worden, heisst es weiter. Die Nachfrage sei mehr als doppelt so hoch gewesen wie das angebotene Kapital.

cp/

(AWP)