Relief Therapeutics 5 Mte: Umsatz von 3,5 Mio EUR, EBITDA von -1,4 Mio EUR

Zürich (awp) - Das von Therametrics in Relief Therapeutics umbenannte Biotechnologieunternehmen weist für die ersten fünf Monaten des Geschäftsjahres 2016 einen Umsatz von 3,5 Mio EUR und einen EBITDA-Verlust von 1,4 Mio aus. Beide Kennzahlen seien sowohl im weitergeführten als auch im nicht-weitergeführten Geschäft erzielt worden, teilte Relief am Donnerstag in einer Kurzmitteilung mit. Da Relief erstmals Angaben zu den ersten fünf Monaten eines Geschäftsjahres macht, stehen keine Vergleichszahlen aus dem Vorjahreszeitraum zur Verfügung.
04.08.2016 07:28

Relief habe erstmals Fünfmonats-Zahlen vorgelegt, da dies das lokale Reporting des an der Mailänder Börse kotierten Relief-Aktionärs Pierrel SpA erfordere. Bis am 31. Mai 2016 sei Relief nämlich teilweise in den Finanzergebnissen von Pierrel konsolidiert worden. Nachdem allerdings der Zusammenschluss von Therametrics mit Relief und die an der Generalversammlung beschlossene Kapitalerhöhung am 18. Juli durchgeführt worden seien, müsse Pierrel nun Relief in ihrer Finanzberichterstattung dekonsolidieren.

Die Zahlen für das erste Halbjahr 2016 will Relief noch vor oder spätestens bis am 30. September veröffentlichen.

mk/rw

(AWP)