Relief Therapeutics erhält letzte Zahlung aus Kapitalerhöhung

Zürich (awp) - Das Biotechnologieunternehmen Relief Therapeutics (ex Therametrics) hat im Rahmen der an der Generalversammlung vom 18. Juli beschlossenen Kapitalerhöhung die letzte Barzahlung erhalten. GEM Global Yield Fund habe insgesamt rund 2 Mio CHF an Relief überwiesen, teilte das Unternehmen am Freitag mit.
26.08.2016 07:55

Der Eingang dieser Zahlung ermögliche es, die Pläne in der klinischen Entwicklung fortzuführen und die Strategie umzusetzen, sagt Verwaltungsratspräsident Raghuram Selvaraju in der Mitteilung. Nach der Ende Juli bekanntgegebenen Übernahme der US-Firma FirstString will Relief nun der DRR2.0-Plattform zum Durchbruch verhelfen, wobei auch verschiedene Spin Off-Szenarien angedacht würden, wie es heisst.

mk/uh

(AWP)