Repower schliesst Verkauf des Rumänien-Geschäfts an MET Gruppe ab

Poschiavo (awp) - Der Bündner Energiekonzern Repower hat den Verkauf des Rumänien-Geschäfts an die in Zug domizilierte MET Gruppe abgeschlossen. Der Verkauf des Geschäfts in Rumänien entspreche der im vergangenen Jahr angekündigten Strategie, sich auf die Märkte Schweiz und Italien zu fokussieren und das Geschäftsmodell anzupassen, teilt Repower am Mittwoch mit.
09.11.2016 15:07

Die 30 Mitarbeiter werden von MET übernommen, wie bereits im vergangenen Juli mitgeteilt wurde. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

cf/tp

(AWP)