Reuters: Ausgabepreis für Aktien von Galenica Santé bei 39 CHF

Der Börsengang des Apotheken-Betreibers und -Zulieferers Galenica Santé dürfte - wie sich bereits seit ein paar Tagen abzeichnet - ein Erfolg werden. Die Aktien werden laut einem Bericht der Agentur Reuters vom Mittwochabend zu 39,00 CHF pro Titel und damit am oberen Ende der Preisspanne platziert. Die 39 CHF pro Aktie entsprächen einer Marktkapitalisierung für Galenica Santé von 1,95 Mrd CHF.
05.04.2017 20:45

Galenica hat erst Anfang Woche die Spanne für den Ausgabepreis auf 37 bis 39 von ursprünglich 31 bis 39 CHF eingeengt. Zudem wurde das Platzierungsvolumen "aufgrund der starken Nachfrage" nochmals deutlich erhöht.

Die Agentur bezieht sich in ihrem Bericht auf zwei mit der Transaktion vertraute Personen. "Wir haben die Investoren informiert, dass leer ausgehen wird, wer weniger als 39 CHF geboten hat", zitiert sie einen der Insider. Die Nachfrage nach den Titeln sei sehr gross gewesen. Sie sollen am kommenden Freitag (7.4.) erstmals an der Schweizer Börse SIX gehandelt werden.

Die Auftrennung der Galenica-Gruppe in ein Apotheken- und Logistik- sowie in ein Pharmaunternehmen wurde von langer Hand geplant. Während Galenica Santé an die Börse gebracht wird, soll die ursprüngliche Galenica in Vifor Pharma unbenannt werden und weiter an der Börse kotiert sein. Die Einnahmen aus dem IPO von Galenica Santé sollen dabei in das Pharmageschäft investiert werden.

uh/

(AWP)