Reyl & Cie beruft Alt-Bundesrätin Ruth Metzler-Arnold in den Verwaltungsrat

Genf (awp) - Die Genfer Bank Reyl & Cie erhält einen prominenten Zugang im Verwaltungsrat. Die Bank hat Alt-Bundesrätin Ruth Metzler-Arnold für einen Sitz im Gremium nominiert. "Sie wird mit ihrer breiten und langjährigen Erfahrung und ihrem erstklassigen Fachwissen zur langfristigen Entwicklung und zum allgemeinen Fortschritt der Reyl-Gruppe beitragen", wird CEO und VR-Präsident Dominique Reyl in der Mitteilung vom Mittwoch zitiert. Weiter gehören dem Reyl-Verwaltungsrat auch noch Michel Broch (Vizepräsident), Yves Claude Aubert und Maurice de Preux an.
02.11.2016 11:25

Ruth Metzler-Arnold wurde im Jahr 1999 in den Bundesrat gewählt und leitete das Justiz- und Polizeidepartement (EJPD) bis Ende 2003. Danach übte sie einen Lehrauftrag an der Universität St.Gallen (HSG) aus und war mehrere Jahre für Novartis tätig, zunächst als Mitglied der Geschäftsleitung der Novartis Group France und später als Leiterin Investor Relations am Hauptsitz in Basel.

mk/cf

(AWP)