Roche erhält CE-Kennzeichnung für Test als Begleitdiagnostik bei Lungenkrebs

Der Pharmakonzern Roche hat die europäische CE-Kennzeichnung für einen Ventana Test als komplementäre Diagnostik bei der Behandlung von Lungenkrebs-Patienten mit dem Novartis-Medikament Zykadia erhalten. Der Test zur Identifizierung von Patienten mit ALK-positiven nicht-kleinzelligem Lungenkrebs sei in den Ländern, welche die CE-Kennzeichnung akzeptieren, als einziges Testverfahren zur Begleit-Diagnostik für Zykadia zugelassen, teilte Roche am Dienstagabend mit.
25.07.2017 20:15

Anfang Juni hatte Roche für den Test bereits die US-Zulassung erhalten. Lungenkrebs ist die häufigste Krebsart, weltweit sterben jährlich mehr als 1,6 Mio Personen an der Krankheit.

rw/

(AWP)