Roche erhält FDA-Zulassung für Bluttests zur Prüfung des Zika-Virus

Roche hat in den USA von der Gesundheitsbehörde FDA die Zulassung für Bluttests zur Prüfung des Zika-Virus erhalten. Roche hatte diese Bluttests bereits im Frühjahr 2016 entsprechend den Vorgaben der FDA gestartet, heisst es in einer Medienmitteilung der US-Behörde vom späten Donnerstagabend. Die Bluttests können auf den Cobas 6800 und 8800 Systemen vorgenommen werden.
06.10.2017 07:39

hr/cp

(AWP)