Roche lanciert Avenio-Testsystem zur Gewebedissektion

Der Pharmakonzern Roche lanciert ein neues System, mit dem Gewebeproben für Testverfahren zuverlässiger und effizienter isoliert werden können. Das sogenannte Avenio Millisect System verwende ein automatisiertes und digital unterstütztes Verfahren, teilte das Unternehmen am Mittwochabend mit.
26.07.2017 21:24

Heute erfolge die Gewebedissektion oft per Hand, was einen Mangel an Konsistenz und Genauigkeit zur Folge habe. In einer Studie konnten laut den Angaben in Proben, die mit dem neuen System präpariert wurden, Mutationen bei 7 von 32 Gewebeproben von Bauspeicheldrüsenkrebs identifiziert werden. Bei einer manuellen Dissektion wären diese nicht erkannt worden, so Roche weiter.

rw/

(AWP)