Romande Energie schliesst sich dem Ladestationsnetz von Green Motion an

Der Westschweizer Stromversorger Romande Energie und der Betreiber von Ladestationen für Elektrofahrzeuge Green Motion arbeiten bei der Elektromobilität zusammen. Damit beginne eine bedeutende Zusammenarbeit auf dem zukunftsträchtigen Markt der Elektromobilität, heisst es in einem gemeinsamen Communiqué der Unternehmen am Dienstagabend.
13.06.2017 20:50

Green Motion hat das öffentliche Ladenetz "Evpass" 2016 auf nationaler Ebene ins Leben gerufen, das derzeit von über 4'000 Personen genutzt werde. Derzeit umfasst es 442 Ladestationen, deren Zahl bis Juli auf 500 ansteigen und bis Ende 2017 die Marke von 1'000 überschreiten soll.

yr/

(AWP)