Sanitas: Max Schönholzer übernimmt CEO-Posten - Otto Bitterli neu VRP

Bei der Krankenkasse Sanitas wird per heute der angekündigte Wechsel auf dem Chefposten vollzogen. Neu übernimmt Max Schönholzer die Position des CEO und löst damit Otto Bitterli, der ebenfalls per heute neu als Verwaltungsratspräsident amtet, wie es in einer Mitteilung vom Montag heisst.
13.02.2017 11:00

Sanitas hatte die Personalrochade bereits im Juli 2016 angekündigt. Ausgelöst wurde sie durch die Rücktrittsankündigung des VRP Jens Alder.

Der bald 50-Jährige Schönholzer war mehr als 14 Jahre für Zurich tätig. Davor hatte er mehrere Jahre als Berater bei McKinsey gearbeitet und in dieser Zeit einen MBA an der Harvard Business School erworben. Studiert hat er Physik an der ETH Zürich.

yr/ra

(AWP)