Sanofi kommt US-Zulassung von Hautmedikament Dupixent für Jugendliche näher

Der Pharmakonzern Sanofi kommt bei der Zulassung seines Mittels Dupixent gegen Hautkrankheiten für Jugendliche voran. Die US-Gesundheitsbehörde FDA will das Medikament beim Einsatz gegen Neurodermitis bevorzugt prüfen, wie der Konzern am Dienstag in Paris mitteilte. Aktuell gebe es in den USA noch keine Arznei für Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren mit mittlerer bis schwerer sogenannter atopischer Dermatitis, hiess es weiter. Die FDA wolle bis zum Frühjahr entscheiden.
06.11.2018 14:22

Bisher ist Dupixent für die Behandlung bestimmter Erwachsener mit dieser Krankheit unter anderem in den USA, der Europäischen Union, Kanada und Japan zugelassen. Der Wirkstoff hinter Dupixent - Dupilumab - wird von Sanofi gemeinsam mit dem Biotechnologie-Unternehmen Regeneron entwickelt./elm/mis/jha

(AWP)

Ausgewählte Produkte auf Sanofi-Aventis

Symbol Typ Coupon PDF
MCFFJB Callable Multi Barrier Reverse Convertible with European Barrier 7.60% PDF
MBEEJB Autocallable Multi Barrier Reverse Convertible 7.10% PDF
MAMWJB Callable Multi Barrier Reverse Convertible 7.10% PDF

Investment-Ideen von Julius Bär