Shape Capital schüttet Erlös aus Liquidation der Firma an Aktionäre aus

Den Aktionären der Beteiligungsgesellschaft Shape Capital wird am Freitag der verbleibende Erlös aus der Liquidation der Gesellschaft ausgeschüttet. Pro Aktie werden noch 0,60 CHF ausbezahlt, wie es in der Mitteilung vom Dienstag heisst. Die Agio-Ausschüttung erfolgt ohne Abzug der Verrechnungssteuer und ist für natürliche Personen in der Schweiz grundsätzlich steuerfrei.
13.03.2018 08:30

Mit dieser letzten Ausschüttung wird laut Communiqué die im Herbst 2009 eingeschlagene "Realisationsstrategie" abgeschlossen. Insgesamt wurden dabei 211,60 CHF pro Namenaktie an die Aktionäre zurückbezahlt, wobei der Aktienkurs der an der SIX kotierten Gesellschaft zu seinem Tiefstpunkt im Februar 2009 bei 20,10 CHF notiert hatte. Die Löschung der Firma Shape Capital wurde am 19. Februar 2009 im "Schweizerischen Handelsamstblatt" publiziert.

jr/uh

(AWP)