SHL ernennt Yossi Vadnagra zum CFO

SHL Telemedicine hat Yossi Vadnagra mit sofortiger Wirkung zum neuen Finanzchef des Unternehmens ernannt. Vadnagra hatte die Position des CFO beim Anbieter von Telemedizinlösungen bereits seit April dieses Jahres interimistisch ausgeübt.
15.06.2017 08:00

"Yossi Vadnagra verfügt über einen enormen Wissenshintergrund im Bereich Finanzen, Betrieb und Business Development", wird CEO Yoav Rubinstein am Donnerstag in einer Medienmitteilung zitiert. Auch Rubinstein war in seiner Funktion seit April interimistisch tätig und wurde vor rund zwei Wochen als definitiver Konzernchef bestätigt.

Finanzchef Vadnagra stiess Anfang 2017 zu SHL und arbeitete den Angaben nach davor während sechs Jahren als Chief Financial Officer und Co-CEO für G&V Business Solutions in Israel und Indien.

ra/cf

(AWP)