SHL-GV kann zwei neue unabhängige Verwaltungsräte wählen

Beim israelischen Medtech-Unternehmen SHL TeleMedicine Ltd. sollen an der kommenden Generalversammlung (GV) vom 11. Mai in Tel Aviv zwei neue unabhängige bzw. externe Verwaltungsräte gewählt werden. Sie würden Ruth Ben Yakar und Ronen Harel ersetzen, die beide mit sofortiger Wirkung zurückgetreten sind, wie es in einer Mitteilung vom Mittwochabend heisst.
05.04.2017 18:43

Anträge für Kandidaten können den Angaben zufolge von Aktionären gemacht werden, die mindestens 1% der Stimmrechte an der Generalversammlung halten. SHL werde bis zum 19. April eine aktualisierte Traktandenliste und Abstimmungsunterlagen veröffentlichen (falls Traktanden und Namen von Kandidaten auf Antrag von Aktionären hinzugefügt werden), wie es heisst.

uh/ys

(AWP)