Siemens erhält Auftrag aus Saudi-Arabien über fünf Gasturbinen

Der Elektrokonzern Siemens hat einen Auftrag aus Saudi-Arabien zur Lieferung von 5 Gasturbinen erhalten. Das gesamte Auftragsvolumen betrage 400 Millionen US-Dollar, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Die Turbinen für ein Gas-und Dampfturbinen-Kraftwerk werden am saudischen Siemens-Standort Dammam gefertigt. Zum Auftrag gehört auch die Wartung der Anlagen. Das Kraftwerk soll 2019 fertiggestellt werden./men/la/stk
23.02.2017 10:36

(AWP)