Siemens Gamesa erhält Windkraft-Auftrag über 752 Megawatt von Dong Energy

Der Windkraftanlagenbauer Siemens Gamesa hat einen Auftrag über 94 Anlagen in den Niederlanden erhalten. Die Gesamtleistung für die 8-Megawatt-Windkrafträder liege bei 752 Megawatt, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Siemens Gamesa liefere die Anlagen für Dong Energys Offshore-Projekte Borssele 1 und 2 in der niederländischen Nordsee. Der Vertrag umfasse zusätzlich die Wartung und Instandhaltung der Anlagen. Gemäss einer Faustformel kostet ein Megawatt Windkraft an Land rund eine Million Euro, auf See sind die Kosten deutlich höher. Daher dürfte der Auftrag dem Unternehmen weit über 750 Millionen Euro in die Kassen spülen.
06.07.2017 08:01

Mit den Anlagen können insgesamt rund eine Million Haushalte jährlich mit Strom versorgt werden./nas/stb

(AWP)