SIX: Wechsel bei der Leitung Finanzinformationen

Bei der Börsenbetreiberin SIX kommt es zu einem Wechsel an der Spitze der Sparte Finanzinformationen. Der bisherige Leiter Robert Jeanbart werde per Ende Jahr in den Ruhestand treten, teilte die SIX am Mittwoch in einer Medienmitteilung mit. Die Nachfolge trete Marion Leslie ab 1. Januar 2020 an. Leslie werde auch in die Konzernleitung der SIX einziehen, hiess es weiter.
25.09.2019 18:30

Marion Leslie war zuletzt bei Refinitiv (früher Thomas Reuters) in verschiedenen Führungsrollen tätig. 2013 wurde sie zum Managing Director ernannt und zeichnete sich zuletzt für die Bereitstellung von Marktdaten, Plattformen und Dienstleistungen für die globalen Finanzmärkte verantwortlich.

Robert Jeanbart leitet die Geschäftseinheit Financial Information seit im Mai 2014. Er habe sie erfolgreich restrukturiert und auf ihr Kerngeschäft fokussiert, schrieb die SIX.

yl/jb

(AWP)