Spanische Grossbank BBVA beruft Genc zum neuen Konzernchef

Die spanische Grossbank BBVA hat einen Nachfolger für den Ende des Jahres in das Aufsichtsgremium wechselnden Konzernchef gefunden. Onur Genc werde die operative Leitung der Bank übernehmen, sobald Carlos Torres an die Spitze des Verwaltungsrats wechselt, teilte die BBVA am Mittwoch in Madrid mit. Den Wechsel von Torres, der seit dem Frühjahr 2015 Konzernchef ist, in das Aufsichtsgremium hatte die Bank Ende September angekündigt.
28.11.2018 18:24

Genc ist einer Bloomberg-Aufstellung zufolge seit 2017 im BBVA-Konzern und war vorher in der Türkei, zuletzt bei der Turkiye Garanti Bankasi, tätig. Vor seinem Wechsel in die Bankbranche war Genc bei der Unternehmensberatung McKinsey./zb/she

(AWP)