SPS erwirbt Büro- und Geschäftsliegenschaft in Luzern

Olten (awp) - Die Immobiliengesellschaft Swiss Prime Site (SPS) hat in Luzern eine historische Büro- und Geschäftsliegenschaft erworben. Das sogenannte "Gotthardgebäude" am Schweizerhofquai 6 gehört neu zum Portfolio. Die Eigentumsübertragung ist erfolgt, wie SPS am Montag mitteilt. Finanzielle Details werden nicht genannt. Verkäuferin sind die SBB.
19.12.2016 07:51

Das 1875 erstellte Gebäude beherbergt den Sitz der beiden sozialrechtlichen Abteilungen des Bundesgerichts, welches sich hier langfristig eingemietet habe, heisst es weiter. Ergänzt durch Verkaufsflächen im Erdgeschoss passe das Objekt perfekt in die Investitionsstrategie von SPS.

cp/rw

(AWP)