SR Technics erhält weitere Wartungsverträge von Easyjet

Zürich (awp) - Die Flugzeugwartungsfirma SR Technics hat mit Easyjet mehrere Wartungsvereinbarungen unterzeichnet und baut damit das Geschäft mit der britischen Fluggesellschaft weiter aus. In den Verträgen gehe es um sogenannte Line-Maintenance-Vereinbarungen an verschiedenen Standorten von Easyjet in Grossbritannien, darunter auch am Londoner Flughafen Gatwick als grösste Basis der Fluggesellschaft, wie der Mubadala Development Company aus den arabischen Emiraten gehörende SR Technics am Donnerstag mitteilt.
20.10.2016 11:27

SR Technics und Easyjet haben aber auch für die Wartung von Flugzeugen in der Schweiz, genauer am Genfer Flughafen, eine Base-Maintenance-Vereinbarung unterzeichnet. Die Verträge haben laut Mitteilung eine Laufzeit von drei Jahren. Finanzielle Angaben werden nicht gemacht.

mk/rw

(AWP)