SR Technics weitet Angebot in Zürich und Genf auf A350 und A320neo aus

Die Flugzeugwartungsfirma SR Technics baut ihre Dienstleistungen für Flugzeuge der Airbus-Familie an den Standorten in Zürich und Genf aus. Der Standort Zürich habe das Wartungsportfolio seit April 2017 um die Wartung des Airbus 350 erweitert, diejenige in Genf seit Mai 2017, wie die der chinesischen HNA gehörende SR Technics am Donnerstag mitteilt.
11.05.2017 11:36

Neu könnten zudem an beiden Stationen nun auch sämtliche Arbeiten von Routineprüfungen bis zu umfassenden Überholungen am A320neo mit LEAP-Triebwerken durchgeführt werden. Ab kommenden Sommer würden diese Dienstleistungen auch in London Gatwick angeboten.

cf/ra

(AWP)