Sulzer erhält zwei Pumpen-Aufträge aus Finnland

Der Industriekonzern Sulzer hat zwei Aufträge für ein Heiz- und Stromkraftwerk im finnischen Porvoo erhalten. So sollen für das Kilpilahti Projekt, das durch Técnicas Reunidas betreut wird, 12 Speisewasserpumpen geliefert werden, heisst es in einer Mitteilung vom Donnerstag. Die Auslieferung werde für Sommer 2017 erwartet, gefertigt werden sie im deutschen Sulzer-Werk in Bruchsal.
04.05.2017 09:31

Zudem erhielt Sulzer von Valmet einen Auftrag für 11 AHLSTAR-Pumpen, die ebenfalls für das Heiz- und Stromkraftwerk in Porvoo bestimmt seien. Die im finnischen Werk gefertigten Pumpen sollen im Frühjahr 2017 ausgeliefert werden.

dm/cp

(AWP)