Swiss Central City Real Estate Fund: Kapitalerhöhung mit Erlös von 84,5 Mio

Der Immobilienfonds "Swiss Central City Real Estate Fund" hat seine geplante Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen. Sie sei überzeichnet gewesen und man habe einen Emissionserlös in der Höhe des angestrebten Maximalbetrags von 84,5 Millionen Franken erzielt, heisst es in einer Mitteilung vom Donnerstag.
04.11.2021 08:30

Insgesamt wurden den Angaben zufolge 760'414 neue Anteile zu einem Ausgabepreis von 111,10 Franken je neuem Anteil ausgegeben. Die Anzahl der sich im Umlauf befindenden Anteile beläuft sich nach der Kapitalerhöhung auf deren 3'802'070. Die Liberierung der neuen Anteile erfolgt per 15. November 2021.

Nach der Kapitalerhöhung werde nun die geplante Kotierung an der Börse SIX vorangetrieben, heisst es. In den kommenden Tagen werde die Fondsleitung daher das entsprechende Kotierungsgesuch einreichen. Erfolgen soll die Kotierung am 13. Dezember 2021.

kw/uh

(AWP)