Swiss: Michael Niggemann wird im November CFO - Roland Busch geht zu Lufthansa

Bei der Swiss kommt es zu einem Wechsel auf dem Posten des Finanzchefs: Der aktuelle CFO, Roland Busch, wechselt per 1. Januar 2018 zum Mutterkonzern Lufthansa und arbeitet dort künftig als Generalbevollmächtigter und Head of Future Finance. Der Nachfolger von Busch bei der Swiss heisst Michael Niggemann.
07.07.2017 15:02

Niggemann tritt den CFO-Posten bereits zum 1. November 2017 an, schreibt die Swiss in einer Mitteilung vom Freitag. Er geht dabei den entgegengesetzten Weg und wechselt von der Lufthansa zur Schweizer Fluggesellschaft. Bei Lufthansa arbeitet Niggemann seit 2007 und leitet seit 2013 das Justitiariat der Gruppe und ist sogennanter Process Owner "Corporate General Counsel & Chief Compliance Officer".

Roland Busch ist seit Juli 2013 Finanzchef der Swiss. In seiner neuen Funktion bei der Lufthansa unterstütze er den Group-CFO Ulrik Svensson bei der Ausrichtung des Finanzbereichs auf die künftigen Herausforderungen, so die Mitteilung.

mk/ra

(AWP)