Swissgrid verzeichnet Abgang im Verwaltungsrat

Bern (awp) - Der nationale Strom-Übertragungsnetzbetreiber Swissgrid verzeichnet einen Abgang im Verwaltungsrat. Doris Russi Schurter trete anlässlich der kommenden ordentlichen Generalversammlung vom Mai 2017 nicht mehr zur Wiederwahl in das Gremium an, teilt Swissgrid am Dienstag mit. Sie ist seit 2007 Mitglied des VR von Swissgrid, Vizepräsidentin und steht dem Finanz- und Prüfungsausschuss vor. Gründe für den Rücktritt werden keine genannt.
13.12.2016 18:56

cf/

(AWP)