Swissport übernimmt australisch-neuseeländische Aerocare

Das Flugzeug- und Flughafendienstleister Swissport übernimmt die in Australien und Neuseeland beheimatete Aerocare von Archer Capital und dem Management. Aerocare ist laut einer Mitteilung von Swissport vom Mittwoch der grösste Anbieter von Boden-Dienstleistungen für Airlines in Australien und Neuseeland. Über die finanziellen Einzelheiten sei Stillschweigen vereinbart worden, teilt die Tochtergesellschaft der chinesischen HNA-Gruppe mit.
22.11.2017 08:55

Aerocare wickelt derzeit an 36 Flughäfen über 160'000 Flüge mit rund 15 Mio Passagieren jährlich ab. Swissport sieht durch diese Akquisition verschiedene strategische Vorteile wie etwa die Verstärkung der Präsenz im australisch-asiatischen Markt.

cf/ra

(AWP)