Syngenta: Mexikanische Behörden stimmen Übernahme durch ChemChina zu

Die Übernahme des Basler Agrochemiekonzerns Syngenta durch den chinesischen Chemiekonzern ChemChina hat eine weitere Hürde genommen: Die Mexikanische Wettbewerbskommission hat der Transaktion grünes Licht erteilt.
10.04.2017 07:07

Die Zustimmung sei ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Abschluss der Transaktion, schreibt Syngenta in einer Mitteilung vom Montag. Erwartet wird der Abschluss weiterhin im zweiten Quartal 2017.

ra/

(AWP)